Probefahrten | Testfahrer werden - Testfahrten.net

Aktuelle Angebote (Probefahrten / Testfahrten)

ModellTeilnahme
80_kia-neu.pngDer neue Kia Carens der neue Familien - Van jetzt ab 19990 Euro ZUM ANGEBOT
Keine Haftung für Richtigkeit der vorgestellten Angebote. Die Angebote könnten zwischenzeitlich von den Anbietern verändert worden sein.

Sie befinden sich hier: Startseite » Probefahrten

  • persoenliche-neigung.jpg

    Persönliche Neigung

    Wie bereits erwähnt, hängt die Probefahrt nicht nur von den Vorgaben ab, die hier gemacht werden, sondern unter anderem auch von den eigenen persönlichen Interessen und Neigungen, die hier... weiterlesen...

  • voraussetzungen.jpg

    Voraussetzungen

    Wie bereits erwähnt, kann man nicht nur eine Probefahrt in Anspruch nehmen, sondern sollte hierbei auch darauf achten, dass es gewisse Voraussetzungen gibt, die man erfüllen sollte, auch als... weiterlesen...

  • rechtliche-rahmenbedingungen.jpg

    Rechtliche Rahmenbedingungen

    Wenn man eine Probefahrt mit einem Autoverkäufer oder einem Autohaus vereinbart, sollte man unter anderem auch darauf achten, dass man diverse Rahmenbedingungen einhält, die den rechtlichen... weiterlesen...

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Probefahrten

Vor jedem Kauf eines Autos ist es wichtig, dass man dieses auf Herz und Nieren prüft. Denn auch in anderen Dingen würde man niemals etwas kaufen, was man so noch gar nicht kennt oder ausprobiert hat. Man will also ein gewisses Vertrauensverhältnis schaffen.

Bei einem Autokauf gibt es daher die Möglichkeit der Probefahrt beziehungsweise Testfahrt. Mit dieser ist es möglich, dass man das Auto, welches man kaufen möchte, oder aber ein ähnliches Modell, welches meist nur in unwesentlichen Kleinigkeiten unterscheidet, zur Probe fahren kann. So kann man nicht nur herausfinden, ob das Auto zu einem passt, sondern auch, wie es tickt, wie es funktioniert, und ob es irgendetwas gibt, was einem hier nicht gefällt.

Die Probefahrt wird üblicherweise im Autohaus mit dem entsprechenden Autoverkäufer vereinbart. Bevor dies geschieht, muss man natürlich schon das eine oder andere Interesse an einem Fahrzeug zeigen. Auch kann man mehrere Autos Probe fahren, wenn man sich nicht sicher ist und auf dieser Art und Weise erhofft, eine Entscheidungsfindung zu bekommen.

Die Probefahrt sollte in jedem Autohaus ohne weiteres möglich sein. Weigert sich der Autoverkäufer, sollte man sich eventuell einen anderen Autoverkäufer suchen. Denn auch auf dem Markt der Autoverkäufe gibt es zahlreiche schwarze Schafe, die alles andere als seriös sind. Daher ist es wichtig, dass man hier offene Augen und Ohren hat und keinesfalls in ein Fettnäpfchen tritt. Wer eine Probefahrt verweigert, vor allem, wenn es sich um genau das Fahrzeug handelt, welches man kaufen möchte, hat in aller Regel etwas zu verbergen, so dass man Vorsicht walten lassen sollte. Aber es gibt auch einige Regeln, die man bei der Probefahrt von sich aus einhalten muss. Verstößt man gegen diese oder missachtet sie, kann es passieren, dass einem die Probefahrt aus gutem Grund verweigert wird. In diesem Fall kann man aber üblicherweise mit dem Verkäufer reden und eventuell einen neuen Termin zur Probefahrt vereinbaren.